CARDOC - BETRIEBSANLEITUNG

Unterstützt das universale OBD-II Protokoll

Kostenloser OBD App Download

Kompatibel mit allen Autos mit 16-pin OBD Anschluss

Temperaturen, Ölstand and weitere Daten in Echtzeit

Die Diagnose von Fahrzeugproblemen ist auf ein Ortungssystem angewiesen. Wir bringen unser Auto meist in eine Werkstatt dafür und dieser Service, der nur Arbeitsleistung benötigt und wenige Minuten dauert, ist oft teuer.

Wenige Menschen wissen, dass Sie Ihr Auto selbst überprüfen können und das mit einem normalen Smartphone!

Sie brauchen Wi-Fi, dies ist bereits Standard in den allermeisten Smartphones und es gibt zahlreiche Applikationen mit denen die Fehlersuche durchgeführt werden kann.

Mit dem CarDoc können Sie das Verhalten mehrerer Fahrzeugsensoren analysieren ohne einen teuren professionellen Scanner zu bezahlen.

Sowohl die Scanner als auch die Applikationen, die den OBD2 Anschluss nutzen, fragen Informationen des sogenannten Zentralsystem des Autos ab. Nicht alle Fahrzeuge sind mit allen mobilen Applikationen kompatibel, dies muss jeweils einzeln überprüft werden. Autos, die ab dem Jahr 2000 hergestellt wurden, haben einen guten Standard an Kommunikationsprotokollen und es gibt bereits mehrere Programme, die eine Verbindung mit diesen erlauben.

Der OBD2 (On Board Diagnostic System) Anschluss befindet sich in jedem Fahrzeug an einem anderen Ort. Es handelt sich um eine Anschlussstelle wie auf diesem Bild. Bei manchen Autos sitzt diese im Motorraum, bei anderen unter dem Handschuhfach oder sogar darin.

ECHTZEIT ANZEIGE

  •                   Geschwindigkeit
  •                   Berechnete Motorauslastung
  •                   Auslesen des Sauerstoffsensors (Lambdasonde)
  •                   Motorumdrehung
  •                   Durchschnittlicher und aktueller Kraftstoffverbrauch
  •                   Fehlercodes ansehen und löschen und die Einspritz-Leuchte ausschalten
  •                   DTC (Diagnostic Trouble Code) Speicher
  •                   Temperatur der Kühlflüssigkeit
  •                   Stand des Kraftstoffeinspritzsystems
  •                   Zulässiger Luftdruck
  •                   Zulässige Lufttemperatur
  •                   Zündungsphasen

Diese Liste enthält die einfachsten und häufigsten Parameter. Je nach Fahrzeug kann diese noch viel länger sein und die Informationen sind noch viel detaillierter, sogar bis zu Angaben wie Seriennummern der Autoteile, der aktuelle Kilometerstand und vieles mehr. Neben all diesen Informationen, kann man mit einigen Apps nicht nur die Angaben in Echtzeit sehen, sondern auch speichern, um sie später zu analysieren.

Es zahlt sich aus eine App zu benutzen, um zu wissen, was in Ihrem Auto vorgeht.

Diejenigen, die Autos und Technologie mögen, werden begeistert sein zu erfahren, dass Ihr Auto viel komplexer und dynamischer ist, als sie dachten.

Beim Anblick all dieser Echtzeit-Graphen wird klar, wie weitreichend Technologie in den heutigen Fahrzeugen eingebaut ist und noch deutlicher wird, wie sehr unsere Leben davon abhängen, dass die Software in unseren Autos korrekt funktioniert. Es gibt einige Videos, die die Konsequenzen eines Fehlers des elektrischen Steuerungssystems eines i30 Fahrzeugs zeigen, das von der Fachpresse getestet wurde.

Die heutigen Autos sind computergesteuerte Systeme und daran wird sich nichts ändern. Das ist gut, denn so können Sie das System einstellen, es besser verstehen und beobachten, wie alles funktioniert, während Sie fahren.

Kommunizieren Sie mit Ihrem Auto! Was benötigen Sie dazu?

1 Auto

1 CarCoc

1 Smartphone

1 App zur Kommunikation

Befolgen Sie diese Schritte, um Ihren CarDoc richtig zu benutzen:

  •   installieren Sie OBD CarDoc auf Ihrem Handy
  •   verbinden Sie den CarDoc mit dem OBD2 Anschluss Ihres Autos (der Anschluss kann an verschiedenen Stellen liegen)
  •   drehen Sie den Schlüssel um, sodass sich das Bedienungsfeld einschaltet
  •   schalten Sie Wi-Fi auf Ihrem Handy ein
  •   paaren Sie das Handy mit dem OBD2 Gerät, das in der Liste der Geräte auftaucht. Der PIN ist 0000 oder 1234
  •   öffnen Sie die Applikation, um die Nutzung von Wi-Fi zu erlauben
  •   das Programm wird sich mit dem CarDoc verbinden und jedes Protokoll testen
  •   haben Sie Geduld, dies wird einige Minuten dauern
  •   wenn Sie es verbinden, werden Sie die Sensor- und Informationsoptionen sehen, die Sie auswählen können

Nachdem die Verbindung hergestellt wurde, können Sie das Auto anlassen und sogar herumfahren und sehen, wie sich die Informationen jedes Sensors ändern. Es werden ebenfalls viele interessante Graphen angezeigt mit Informationen, die die elektronische Steuerung Ihres Autos hat. Für diejenigen, die Technologie und Autos mögen, ist das eine Menge Spaß.

Motor-Kontrollleuchte
Sie werden benachrichtigt, wenn die Kontrollleuchte angeht und sehen, wie viele Probleme erkannt wurden.
Zeitleiste für Wartungen Sie sehen die vom Hersteller empfohlene Zeitleiste für Wartungen, sodass Sie immer wissen, wann es wieder Zeit dafür ist.
Erfassung des Kilometerstands
Unser Algorithmus bestimmt den Kilometerstand, sodass Sie gewarnt werden, wenn wichtige Wartungen gemacht werden müssen.
Mehrfach-Fahrzeugkontrolle Überprüfen Sie den Zustand und den Status anderer Fahrzeuge bequem von zu Hause aus mit einem FIXD Sensor.
Fahrzeuggeschichte
Sehen Sie die Auflistung aller Probleme, die in Ihrem Fahrzeug festgestellt wurden.
Kontinuierliche Überwachung FIXD wird Sie warnen, wenn ein Problem mit Ihrem Fahrzeug entdeckt wurde.
Kompatibel mit: 

Häufige Fragen:
FUNKTIONIERT FIXD MIT MEINEM AUTO?
FIXD funktioniert mit allen Benzin betriebenen Autos, die nach 2000 gebaut wurden.
FIXD funktioniert auch mit allen Benzin betriebenen Kleinwagen, die in den Vereinigten Staaten gekauft wurden und ein Gewicht von weniger als 6600 kg haben.
FIXD funktioniert zurzeit NICHT mit Diesel betriebenen Fahrzeugen oder elektrischen Fahrzeugen.
WO IST DER ANSCHLUSS IN MEINEM AUTO?
In den meisten Autos liegt der Anschluss auf der Fahrerseite unter dem Armaturenbrett, direkt über den Pedalen. Sollten sie Schwierigkeiten haben Ihren Anschluss zu finden, kontaktieren Sie uns unter support@dealboom.net
KANN ICH FIXD DIE GANZE ZEIT IN MEINEM AUTO LASSEN?
Nein, Ihr Smartphone kann sich mit mehreren Wi-Fi -Geräten gleichzeitig verbinden und kommunizieren.
FUNKTIONIERT FIXD MIT WINDOWS HANDYS?
Zurzeit gibt es diese Möglichkeit nicht, aber Sie können uns gerne kontaktieren und wir halten Sie auf dem Laufenden, sobald es Neuigkeiten gibt.
MUSS DAS FIXD GERÄT GELADEN WERDEN?
Nein. Das FIXD Gerät wird durch die Fahrzeugenergie betrieben und bleibt so aufgeladen. Es arbeitet auf einem niedrigen Energielevel, sodass Ihre Batterie nicht aufgebraucht wird.